Einweihung des Panzerdenkmals

Kategorie
Politik & Verwaltung
Datum
Donnerstag, 25. April 2019 13:00 - 15:00
Veranstaltungsort
Park Beilrode - Beilrode

Am 24. April 1975, dem 30. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus, wurde der sowjetische Panzer T-34 als Denkmal in Beilrode aufgestellt. Das Panzerdenkmal gehört in Beilrode zum Gemeindebild und ist ein Stück Heimatgeschichte. Es erinnert an das historische Zusammentreffen der Alliierten am 25.April 1945 bei Torgau.

 
 

Alle Daten

  • Donnerstag, 25. April 2019 13:00 - 15:00
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen